Consulting

 

Es läuft nicht immer so glatt im Leben, wie man es sich wünscht. Ob bereits in der Kindheit beginnend, durch Verlust eines geliebten Menschen, durch berufliche Rückschläge oder sonstige Lebenskrisen, die Gründe für Kummer, Depressionen, mangelndes Selbstbewusstsein und  Verzweiflung können vielfältig sein.

Immer tiefer vergräbt man sich in seine Trübsal, die sich auf den gesamten Alltag auswirkt. Nichts will mehr klappen, alles, was man anfaßt, droht sich zu einem Scherbenhaufen zu entwickeln. Man fühlt sich ausgebrannt, ist nervös, leidet unter ständigen Kopfschmerzen, der Magen streikt und der Blutdruck spielt verrückt.

Laut Plutarch befindet sich im griechischen Olynth ein Ort, den man den ‚Käfertod’ nannte. Wenn dort Käfer hineingerieten, kamen sie nicht mehr heraus, liefen immer im Kreis, bis sie starben. Ähnliches durchleben diejenigen, die aus Kummer in ein schwarzes Loch fallen und aus diesem nicht mehr herausfinden. Wem dies nicht gelingt, droht Lethargie und Wahnsinn.

Schon Martin Luther sagte: „Dass die Vögel der Sorge und des Kummers über dein Haupt fliegen, das kannst du nicht ändern, aber dass sie Nester in deinem Haar bauen, das kannst du verhindern!“

Allein kommt man eben nur selten aus diesem Teufelskreis heraus. Hier wollen wir Hilfestellung geben. Die kann unter anderem darin bestehen, dass sich die betroffene Person einfach einmal aussprechen kann, ungezwungen und frei.

Im persönlichen Gespräch (Coaching) bieten wir außerdem Anleitungen zu folgenden Bereichen an:

– Persönlichkeitsbildung,

– Stressmanagement

– Kommunikationsmanagement

– Gesundheitsmanagement

Bildung ist ein primäres Anliegen des Humanismus. Schon Goethe sagte sinngemäß, man könne nur das beurteilen, worüber man Kenntnis besitzt. Und es sind oft Kleinigkeiten, die Dein Leben verändern können, aber man muss sie kennen.

Je mehr eine Person also über sich, über innere und äußere Abläufe und Abhängigkeiten weiß, desto effektiver kann sie sich damit auseinandersetzen und ihre Situation ändern.

Für manche sind es Probleme, für uns sind es Aufgaben, für die wir Lösungen suchen.

Siehe in diesem Zusammenhang auch hier:

Service

 

 

 

 

Unterstützen Sie unsere Projekte, helfen Sie mit, den Menschen, die nicht auf der Sonnenseite des Lebens leben, eine würdevollere Zukunft zu ermöglichen.

Spenden an

Wiesbadener Volksbank eG – IBAN DE57 5109 0000 0000 3349 01

oder

Sparkasse Passau – IBAN DE43 7405 0000 0030 4861 95